Am Sonntag: Mal was Neues für Prenzlauer Berg

Gemeinsam

Manchmal muss man neue Wege gehen, um Dinge zu verändern. Ich stehe für eine neue Politik und bin bereit Lösungen für unsere Stadt neu zu denken.

  • Wir brauchen eine Integrationspolitik, die diesen Namen auch verdient.
  • Wir brauchen bezahlbaren Wohnraum, auch in der Innenstadt. Der Erwerb selbst genutzten Wohnraums für Familien ist zu fördern.
  • Wir müssen unsere Verkehrspolitik neu denken. Der Mensch und sein Bedürfnis nach Fortbewegung stehen im Mittelpunkt.
  • Wir müssen die Basis für unsere Zukunft stärken. Dies ist die Bildung. Dafür brauchen wir genügend Lehrkräfte und solide Schulgebäude.

Diese Ziele können wir nur gemeinsam, an der Sache orientiert und ideologiefrei umsetzen. Für diese Politik stehe ich als Person.